• Login
  • #wirbleibensportlich: Nun auch als Schulprojekt

    Auch Schulklassen beteiligen sich an Kampagne
    50 JAHRE HANDBALL BRIXEN JETZT ANSEHEN
    Schulklassen können Videos, Bilder oder Texte einsenden - und etwas gewinnen!

    Schulklassen können Videos, Bilder oder Texte einsenden - und etwas gewinnen!

    Der SSV Brixen hat vor wenigen Wochen die Motivationskampagne #wirbleibensportlich #inkörperundgeist ins Leben gerufen, an der sich Südtiroler Sportvereine beteiligen. Die Kampagne soll auch in Zeiten des Lockdowns die Vereinsmitglieder zum Sporttreiben animieren – zu Hause oder in der Natur. Aus diesem Grund werden täglich Videos auf Facebook und Instagram geladen, in denen Trainer und Athleten Übungen vormachen, die nachgeturnt werden können.

    Diese Kampagne hat einen weiteren Hintergrund, nämlich nicht nur körperlich fit zu bleiben, sondern sich auch seinen Mitmenschen gegenüber sportlich, fair und respektvoll zu verhalten – vor allem im Netz. Denn dort liest man derzeit sehr viele Hasskommentare, Beleidigungen und Anschuldigungen den Mitmenschen gegenüber, aber auch den politischen Vertretern und den Sportfunktionären. Die Posts zur Kampagne, die mit den beiden Hashtags #wirbleibensportlich #inkörperundgeist versehen sind, können auf der Facebookseite des SSV Brixen Amateursportverein und auf der Instagramseite des Vereins @ssvbrixen angesehen werden.

     

    Das Schulprojekt:

    In diese Kampagne, die derzeit sehr erfolgreich verläuft, sollen nun auch Jugendliche miteinbezogen werden. Die Klassengemeinschaft soll sich Gedanken zum Thema #wirbleibensportlich #inkörperundgeist machen. Wie bleiben die Jugendlichen in der aktuellen Situation sportlich? Wie halten Sie sich fit? Welche Übungen machen Sie – und wo? Aber auch die Meinung zum Thema „Hass im Netz“ ist uns wichtig: Was konsumieren die Jugendlichen Facebook und Instagram? Wie lesen Sie Beleidigungen und Beschimpfungen, wie reagieren sie darauf und wie könnte man sie reduzieren?

    Der SSV Brixen ruft in diesem Sinne zu einem Schulprojekt auf, an dem sich Klassengemeinschaften beteiligen können. In Form von Videos, Briefen, Plakaten, Präsentationen, Liedern, Texten, Fotostorys und noch vielem mehr (der Kreativität ist hier keine Grenze gesetzt) sollen sie dem SSV Brixen zeigen, wie sie sportlich bleiben – in Körper und Geist! Das Projekt kann im Home-Schooling umgesetzt werden.

    Zeitplan und Teilnahmebedingungen:

    Teilnehmen können Schulklassen der Mittel- und Oberschule. Das Projekt wird in zwei Kategorien eingeteilt: Mittelschulklassen und Oberschulklassen. Die Teilnahme muss innerhalb 30. November via Mail an info@ssv-brixen.info angemeldet werden. Dabei bedarf es folgender Info: Welche Schule, welche Klasse, wie viel Teilnehmer, Kontaktperson samt Kontaktdaten. Die Projekte können bis 20. Dezember via Mail an info@ssv-brixen.info gesendet oder direkt im Büro bei Büroleiterin Kerstin Gatterer (Hartmannplatz) abgegeben werden.

    Das Siegerprojekt:

    Aus den Einsendungen wählt eine interne Jury (bestehend aus Mitgliedern des Vereinsvorstandes) pro Kategorie bis Ende des Jahres eine Siegerklasse aus; diese wird von Partnerbetrieben des SSV Brixen eingekleidet.

     

    Infos:

    Weitere Informationen erhalten Sie bei Kerstin Gatterer, Büroleiterin des SSV Brixen unter info@ssv-brixen.info oder unter +39 340 780 7225.

    Die detaillierte Beschreibung der Kampagne sowie die bereits vom SSV Brixen vorbereiteten Grafiken und Vorlagen, die natürlich verwendet werden können, finden Sie auf der Homepage und im angeführten Dropbox-Ordner: https://ssv-brixen.info/de/news/wirbleibensportlich-inkoerperundgeist/

     



    Copyrights © 2018 SSV Brixen


    info@ssv-brixen.info · 0472 834 409